OHNE FURCHT UND ADEL

Artikelnummer: HG017

"unter den letzten drei Spielen bei der Wahl zum Spiel des Jahres 2000"

12,95 €

inkl. 19% USt.,

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung

Um eine Stadt zu errichten braucht man nicht nur eine gewisse Fingerfertigkeit, sondern auch eine Portion Gerissenheit. Wie in diesem Spiel: Hier haben die Spieler keine feste Rolle, denn in jeder Runde werden die Karten neu gemischt. Wer eben noch die Privilegien des Königs genossen hatte, spielt jetzt die Rolle des geldgierigen Diebes. Oder ist er vielleicht der heilige Bischof? Wer das beste Pokerface hat und am hinterhältigsten spielt, kann mit seiner Stadt das meiste Gold scheffeln.

Verlag: Hans im Glück
Alter: 10
Altersgruppe: Erwachsene,Familie
Regelsprache: D
Spielegenre: Bluff
Auszeichnungen: Auswahlliste Spiel des Jahres 2000, 6. Platz Deutscher Spielepreis 2000
Spieler: 3~7
Autor: Bruno Faidutti
sonstiges: Gruppe
Kritik: Spielbox 3/2000: "...ist ein faszinierendes Spiel und der Beleg dafür, welch gewaltiger Tiefgang mit einem Päckchen Karten zu erzielen ist... ein höchst vergnügliches ein bis zwei Stunden dauerndes Spielerlebnis."

Kunden kauften dazu folgende Produkte