EPÄILLYT - DIE VERDÄCHTIGEN

Artikelnummer: KV236


39,75 €

inkl. 19% USt.,

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung

Am 21.12.1934 wurde auf dem Senatsplatz in Helsinki der renommierte Geschäftsmann Edvard Falk kaltblütig ermordet. Ziel der Spieler isr, die Täter des Verbrechens zu ermitteln - und zwar jeweils einen Täter aus einer der folgenden Gruppen: wohlhabende Männer (blaue Farbgruppe), Frauen (rote Farbgruppe) und arbeitende Männer (grüne Farbgruppe). Der Fall ist kniffelig, weil es in jeder Gruppe vier verdächtige Personen gibt.

Mit Hilfe von Hinweis- und Alibiplättchen versuchen die Spieler, den Fall zu lösen. Jeder der drei Täter hat drei Hinweisplättchen auf dem Brett. Alibiplättchen (quadratische Personenplättchen) haben nur unschuldige Personen. Mit anderen Worten: Mit jedem gefundenen Hinweisplattchen steigt die Wahrscheinlichkeit, dass der betreffende Verdächtige der Täter ist. Drei Hinweisplättchen von ein und demselben Verdächtigen bestätigen seine Schuld. Ein Alibiplättchen dagegen ist der beweis für die Unschuld des Verdächtigen. Die verdächtigen Personen befinden sich auf dem Spielbrett an einem ihrem Beruf entsprechenden Ort. Ziel der Spieler ist es, als Erster die Täter zu ermitteln und diese festzunehmen.

Verlag: COMPETO
Alter: ab 9
Spieldauer: 60 Min
Altersgruppe: Erwachsene, Familie
Regelsprache: D, GB, FI
Spielegenre: Strategie, Deduktion, Gedächtnis
Spieler: 2-4
Autor: Kimmo Sorsamo
Internetlink: www.competo.fi

Kunden kauften dazu folgende Produkte
LÜBECK

LÜBECK

19,50 € *
ZANZIAR

ZANZIAR

39,75 € *